Russisches Roulette mit Luftballons

Russisches Roulette mit Luftballons
Du möchtest einen Rivalen herausfordern, weil er allzu interessiert an deiner Freundin ist? Die Ex deines Freundes macht ihm wieder schöne Augen? Kein Problem, wir haben eine (fast) ungefährliche Art des Duells für dich. Reiche deinem Gegenüber einfach die schwarze Pistole, an deren Lauf ein Plastikring befestigt ist. In diesen Ring steckst du nun einen aufgeblasenen Luftballon oder eine gefüllte Wasserbombe. Dann müsst ihr abwechselnd den Abzug der Pistole betätigen. Mit jedem Druck steigt die Gefahr, dass der Ballon irgendwann mit einem lauten Knall platzt. Russisches Roulette mal anders und (fast) ungefährlich bringt gute Laune auf jede müde Party.

Party Roulette kann in zwei Spielvarianten gespielt werden: In der ersten Variante dreht ihr die Pistolentrommel nur ein einziges Mal. Dann wird nacheinander geschossen und spätestens beim 6. Schuss wird der Ballon platzen.

In der zweiten Spielvariante wird die Trommel vor jedem Schuss gedreht. Somit ist die Chance, dass der Ballon platzt bei jedem Schuss 1:6. Diese Variante ist vor allem für größere Gruppen geeignet.

Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Ergebnis zu ermöglichen. Zudem werden auch teilweise Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Für detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies und Ihren Benutzerdaten, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.